Wettbewerb “Reife Leistung”

"Menschen ab 65 gehören noch lange nicht zum alten Eisen!"

Mehr als 160 Jahre Lebenserfahrung - das ist Reife Leistung
“Wir alle werden dank des medizinischen Fortschritts immer älter. Die steigende Lebenserwartung ist eine der größten Errungenschaften unserer Gesellschaft. In Bayern leben bereits heute 2,4 Millionen über 65-Jährige, Tendenz steigend: Der Anteil älterer Menschen nimmt dabei schneller zu als jeder andere Bevölkerungsanteil. Mehr Lebenszeit heißt aber auch mehr Vielfalt in der Lebensgestaltung der Menschen! Bayerische Politik ist deshalb nicht einseitig auf Fürsorge gerichtet, sondern betrachtet ältere Menschen mit allen Facetten, trägt ihren vielfältigen Lebensstilen Rechnung und hebt ihre Potentiale”, erklärte Bayerns Sozialministerin Christine Haderthauer in München mit Blick auf den bundesweiten “Tag der älteren Generation” am 6. April 2011.

Haderthauer: “Es ist an der Zeit, mit überholten Altersklischees aufzuräumen und zu zeigen, dass Menschen über 65 noch lange nicht zum alten Eisen zählen. Im Gegenteil: Sie bereichern mit ihren beeindruckenden Leistungen unsere Gesellschaft enorm. Es muss allen klar sein, dass es ohne unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger nicht geht. Wir können es uns nicht leisten, auf ihr Erfahrungswissen zu verzichten. Wir wollen deshalb zeigen, dass ältere Menschen mitten im Leben stehen, wir wollen dem Alter ein Gesicht geben. Deshalb hat die Bayerische Staatsregierung den Landespreis ‘Reife Leistung’ ins Leben gerufen.”

Der Wettbewerb “Reife Leistung” wird in diesem Jahr zum ersten Mal vom Bayerischen Sozialministerium, dem Sender Bayern 1 und der LandesSeniorenVertretung Bayern ausgeschrieben. Nominiert werden können Bürgerinnen und Bürger Bayerns, die mindestens das 65. Lebensjahr erreicht haben. Dies können einzelne Personen oder auch Gruppen sein. Gesucht werden Menschen mit einer bemerkenswerten Leistung im persönlichen, gesellschaftlichen, künstlerischen, sportlichen, karitativen oder wirtschaftlichen Bereich. Die Anmeldung kann ab sofort bis 30.06.2011 eingereicht werden.

Weitere Informationen über den Bayerischen Landespreis “Reife Leistung” und alle Bewerbungsunterlagen können im Internet unter www.reife-leistung.bayern.de oder per Telefon unter der gebührenfreien Nummer 0800-3395000 abgerufen werden.

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Wettbewerb “Reife Leistung”

  • 1. Mai 2011 um 09:03
    Permalink

    Bezirksversammlung der Landes-Senioren-Vertretung: Startschuss für Wettbewerb “Reife Leistung”.
    Die Mainpost hat am 15.4.2011 berichtet.
    Zum Bericht hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen