Weitergabe von Erfahrungswissen

2 Senioren berichteten im Rahmen der Ausbildung zu AltenpflegerInnen über ihr Engagement.

Klaus Honsel: Mitglied der Seniorenvertretung
Klaus Honsels Vortrag hatte das Thema “Seniorenvertretung” im Seniorenbeirat der Stadt Würzburg zum Inhalt. An Hand von Beispielen erläuterte er die vielfältigen Tätigkeitsbereiche. Wenn der Seniorenbeirat auf Pflegetour war, oder ein Hersteller von Treppenliften besucht wurde, immer waren Mitglieder der Seniorenvertretung dabei.

Herbert Schmidt berichtete über das freiwillige Engagement in Bayern und erläuterte an Hand der Ergebnisse des Freiwilligensurvey Bayern 2009 mit welchen Eckdaten sich das freiwillige Engagment in Bayern darstellen läßt. Vielfältige Engagementbereiche gibt es, aber noch immer sind die Vereine die wichtigste Organisationsform für ehrenamtlich Tätige. Warum engagieren sich die Menschen in Bayern? Spaß an der Tätigkeit, mit sympathischen Menschen zusammenkommen, anderen Menschen helfen, etwas für das Gemeinwohl tun und eigene Kenntnisse bzw. Erfahrungen einbringen, das sind die hauptsächlichen Gründe.

Einige Erinnerungsbilder

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen