Vom Zonta Club Würzburg Electra wurden 4.500 € gespendet



Am 4.6.2016 führte die 8. Autorallye des Zonta Clubs Würzburg Electra durch das Schweinfurter Land.
Mit 85 Teilnehmern gingen 25 Teams pünktlich an den Start. Trotz schlechter Wetterprognosen war der Wettergott gnädig und bescherte ein perfektes Ralley-Wetter mit Sonne und Wolken und keinem einzigen Tropfen Regen.

Die Teilnehmer waren sehr zufrieden und begeistert und die Stimmung hervorragend. Erneut wurde eine schöne Summe für die beiden Serviceprojekte „Tatev“ und Frauen in Altersarmut gespendet.

Der Dank des Veranstalters geht an dieser Stelle noch einmal an alle Sponsoren. Der Nothilfefonds für Frauen in Altersarmut erhielt einen Betrag von 4500 €.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen