Sozialministerin Emilia Müller: „10 Jahre Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement – Bayern Vorreiter in Sachen Ehrenamt“

Das Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement feiert am 5. Dezember 2013 sein 10-jähriges Bestehen. Dass dies am internationalen Tag des Ehrenamtes erfolgt, kommt nicht von ungefähr. Bayern ist eine ‚Hochburg‘ des Bürgerschaftlichen Engagements. Hier wird traditionell Mitmenschlichkeit und aktive Bürgerverantwortung gelebt. Bayern wird als erstes Bundesland das Ehrenamt als neues Staatsziel in die Bayerische Verfassung aufnehmen. Das zeigt deutlich, welchen Stellenwert ehrenamtliche Tätigkeit in Bayern hat. Auch persönlich liegt mir die Förderung des Bürgerschaftlichen Engagements sehr am Herzen und wird ein Schwerpunkt meiner künftigen Arbeit sein“, so Bayerns Sozialministerin Emilia Müller und ergänzt: „Ich nehme den internationalen Tag des Ehrenamtes aber auch gerne zum Anlass um mich bei den 3,8 Millionen engagierten Menschen in Bayern ganz herzlich für ihre wertvolle Arbeit und ihren unermüdlichen Einsatz zu bedanken.“

Das Ehrenamt ist vielfältig und bereichert sämtliche Lebensbereiche. Ebenso vielfältig sind jedoch die Fragen, die zum Ehrenamt auftauchen. Aus diesem Grund wurde vor zehn Jahren das Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement ins Leben gerufen. Es bündelt auf Landesebene Informationen zu allen Fragen rund um das Ehrenamt und ist für alle Akteure ein bewährter und zuverlässiger Ansprechpartner. „Auch hier war Bayern Vorreiter in Sachen Ehrenamt. Wir haben vor zehn Jahren bereits erkannt, wie wichtig die Beratung, Information und Vernetzung von Ehrenamtlichen ist. So wie sich die Engagementpolitik des Freistaates Bayern hin zur Förderung einer nachhaltigen Infrastruktur und zum Aufbau einer Anerkennungskultur, beispielsweise mit der Bayerischen Ehrenamtskarte, weiterentwickelt hat, so hat sich auch die Arbeit des Landesnetzwerkes immer wieder weiterentwickelt. Das Landesnetzwerk ist zu einem wichtigen Impulsgeber in allen Belangen des Bürgerschaftlichen Engagements geworden.“, so Müller anlässlich der Jubiläumsveranstaltung und betont: „Ich danke Ihnen allen für die wertvolle Arbeit in den vergangenen zehn Jahren und baue auch in Zukunft auf eine gute Zusammenarbeit zum Wohle des Bürgerschaftlichen Engagements in Bayern und seiner vielen Akteure.“

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen