Verborgene Orte des Erinnerns – Jüdische Friedhöfe in Unterfranken

Fotoausstellung in der Stadtbücherei im Falkenhaus. „Verborgene Orte des Erinnerns – Jüdische Friedhöfe in Unterfranken“ heißt die Fotoausstellung des fotoclub würzburg (fcw) in der Stadtbücherei im Falkenhaus, die in Zusammenarbeit mit dem Johanna-Stahl-Zentrum für Jüdische Geschichte und Kultur entstanden ist. Es ist keine umfassende Dokumentation, sondern eine fotografische Spurensuche an einzelnen dieser verborgenen Orte. Kurt… Verborgene Orte des Erinnerns – Jüdische Friedhöfe in Unterfranken weiterlesen

Wertschöpfung durch Freiwilligentätigkeit: 33 Millionen Euro im Jahr, allein in Unterfranken

TV-Touring schreibt dazu: Im europäischen Jahr der freiwilligen Tätigkeit steht das ehrenamtliche Engagement im Mittelpunkt. Im Moment läuft in Unterfranken eine Studie, die sich mit dem freiwilligen Engagement im Bereich der Seniorenarbeit befasst. Die Studie ist bundesweit einmalig: erstmals werden in einer Region Daten zum Ehrenamt erhoben. Man will herausfinden, wie freiwilliges Engagement in der… Wertschöpfung durch Freiwilligentätigkeit: 33 Millionen Euro im Jahr, allein in Unterfranken weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen