Mitmachen statt abwarten

BürgerForum 2011: Startschuss fiel in 25 Kommunen. „Sie sind wahrlich mutig“, sagte Bundespräsident Christian Wulff bei der Auftaktveranstaltung des Bürgerforums am Samstag, 12. März, in seiner live übertragenen Rede. Er meinte damit die 10.000 Bürgerinnen und Bürger, die sich in den nächsten sechs Wochen deutschlandweit in 25 Landkreisen und Kommunen mit zentralen Fragestellungen der Gesellschaft… Mitmachen statt abwarten weiterlesen

BürgerForum 2011 in Naila: Bundespräsident eröffnet Bürgerteiligungsprojekt

Der Bundespräsident Christian Wulff wird die Auftaktveranstaltung zum BürgerForum 2011 am 12. März 2011 in Naila persönlich eröffnen. Dazu Dr. Robert B. Vehrkamp von der Bertelsmann Stiftung: „Ich glaube, dass es bundesweite Aufmerksamkeit geben werde, dass der Bundespräsident in der Frankenhalle in Naila am Bürgerforum teilnimmt und für die Bürger sei es eine große Chance,… BürgerForum 2011 in Naila: Bundespräsident eröffnet Bürgerteiligungsprojekt weiterlesen

Socialbar Würzburg: 3. Treffen am 15.3.2011

Erfahrungsaustausch „online vernetzen, offline bewegen“ Die Socialbar ist ein Treffen von Weltverbesserern. Web-Aktivisten, Social Entrepreneurs, NGOs, ehrenamtliche Helfer, Politiker und Unternehmen mit sozialer Verantwortung kommen bei der Socialbar zusammen, um sich kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und Kooperationen einzugehen. Termin: 15. März – 18:30 Ort: Coworking Space – Veitshöchheimer Str. 14 (Eingang… Socialbar Würzburg: 3. Treffen am 15.3.2011 weiterlesen

So kann man das Internet auch nutzen: Sozialprotest des VDK und andere Möglichkeiten

Am 28.12.2010 kam folgende Meldung über Twitter: [blackbirdpie url=“http://twitter.com/#!/eurente/status/19764941313548290″] Der VDK e.V. schreibt dazu selbst auf seiner Webseite: Im kommenden Jahr wird das Thema „Pflege“ ein Schwerpunkt unserer Arbeit werden. Im Vordergrund steht dabei unser Kampf gegen eine schleichende Privatisierung der gesetzlichen Pflegeversicherung, die Arbeitnehmern und Rentnern neben den Zusatzbeiträgen in der Krankenversicherung auch zusätzliche… So kann man das Internet auch nutzen: Sozialprotest des VDK und andere Möglichkeiten weiterlesen

Ausblick auf 2011

Ein Rückblick auf das Jahr 2010 hatten wir bereits gegeben, lassen Sie uns in die Zukunft schauen. Was wollen und vor allem können wir erreichen. Mit knapp 17.900 Besucherinnen und Besuchern schließen wir das erste Jahr für das Seniorenforum Würzburg und Umgebung ab. Wir haben bereits darüber berichtet, was was alles in 2010 geschehen ist.… Ausblick auf 2011 weiterlesen

Video zum BürgerForum 2011

Die 25 Kommunen und Landkreise die an dem BürgerForum 2011 teilnehmen stehen fest. Der Startschuss zum BürgerForum 2011 ist gefallen: Die Bewohner der jeweiligen Städte und Landkreise werden angerufen, um letztlich je Standort 400 für die Teilnahme am BürgerForum 2011 zu gewinnen und damit direkt in die von Bundespräsident Wulff initiierte Aktion für mehr Bürgerbeteiligung… Video zum BürgerForum 2011 weiterlesen

Rahmenbedingungen für das Engagement der Älteren

Impulsreferat zur Auftaktveranstaltung „Bürgerschaftliches Engagement der Älteren stärken“ Friedrich-Ebert-Stiftung, Berlin, 24. Januar 2008, Was bedeutet Glück? – Eine aktuelle Befragung bestätigt, was wir vermuten: 87 % der Deutschen über 14 Jahren geben die eigene Gesundheit bzw. die Gesundheit der Familie als den wichtigsten Glückfaktor an. Aber auch „sich an den kleinen Dingen des Lebens erfreuen… Rahmenbedingungen für das Engagement der Älteren weiterlesen

BürgerForum 2011: eine spannende Angelegenheit

Weniger, älter, bunter – was die Beschreibung des demografischen Wandels konkret bedeutet, wird gerade auf kommunaler Ebene spürbar. Die zunehmende Vielfalt der Menschen, ihrer Lebenssituationen und ihrer Interessen sind eine Herausforderung – sie eröffnet Chancen, wenn es gelingt, dass Menschen sich und ihre Erfahrungen wieder stärker einbringen, um Lösungsmöglichkeiten für die Probleme vor Ort zu… BürgerForum 2011: eine spannende Angelegenheit weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen