Mehrgenerationentreff in Waldbrunn: Deutliches „Ja“ der Bevölkerung

Die Mainpost berichtet am 18.2.2010:

Auf einem guten Weg befindet sich ein Mehrgenerationentreff im Ort. Hierzu stellte eine auf Eigeninitiative aus der Bevölkerung gegründete Arbeitsgruppe in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates eine Bedarfsermittlung mit überwältigendem Votum für eine derartige Einrichtung vor.

Ein geeignetes Gebäude in zentraler Lage scheint auch schon gefunden. Nach Schilderung von Bürgermeister Hans Fiederling zeigte der Eigentümer großes Interesse. Die Planung soll weiter vorangetrieben werden und über die Frage der Trägerschaft muss nachgedacht werden.
Die Mainpost weiter:

Weitere Vorschläge zur Entwicklung erhofft sich der Gemeinderat im Rahmen der Bürgerversammlung. Als finanzielle Voraussetzung für einen Mehrgenerationentreff ist im Haushaltsentwurf der Gemeinde für das laufende Jahr bereits ein Betrag von 20 000 Euro vorgesehen.

Diesem Vorhaben möge voller Erfolg beschieden sein.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen