Macht uns das Internet dümmer oder schlauer?


Einerseits helfen uns Suchmaschinen, Informationen blitzschnell und jederzeit zu finden. Andererseits warnen Experten davor, dass unser Allgemeinwissen verkümmert und sprechen von digitaler Demenz. Fest steht: Der Zugang zu Wissen ist für viele Menschen leichter geworden. Doch können wir mit der digitalen Informationsflut auch sinnvoll umgehen?

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen