Kerstin Gressel: die neue Ansprechpartnerin in der Servicestelle Ehrenamt beim Landratsamt Würzburg

Kerstin Gressel_vDie neue Ansprechpartnerin für Ehrenamtliche in der Servicestelle Ehrenamt des Landkreises Würzburg heißt Kerstin Gressel.

Für ihre neue Aufgabe in Vollzeit hat sie sich von März bis November 2013 durch eine Weiterbildung im Hochschulzertifikatslehrgang „Professionelles Management von Ehrenamtlichen“ der Hochschulkooperation Ehrenamt in Nürnberg (Infos auf www.hochschul-kooperation-ehrenamt.de) mit dem Abschluss Freiwilligenmanagerin (HKFM) vorbereitet.

Bereits seit April 2013 war sie mit einem 15%-Stellenanteil zuständig für den Aufbau des Koordinierungszentrums für bürgerschaftliches Engagement (KoBe) in der Servicestelle Ehrenamt. Und seit Oktober 2011 ist die Diplom-Sozialpädagogin (FH) bereits Mitarbeiterin im Amt für Jugend und Familie (Allgemeiner Sozialdienst).

Auch privat ist Kerstin Gressel schon lange ehrenamtlich aktiv: gebürtig im Landkreis Schweinfurt, war sie selbst dort jahrelang ehrenamtlich in der kirchlichen Jugendarbeit aktiv. Nach dem Abitur leistete sie ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Blindeninstitutsstiftung in Würzburg ab. Seit Januar 2013 ist sie Mitglied im Kleingartenverein Lindlein e.V. und seit Januar 2014 dort auch ehrenamtliche Revisorin.

Zukünftige Ausrichtung des Koordinierungszentrums für Bürgerschaftliches Engagement (KoBe) – Servicestelle Ehrenamt:

  • Aufbau eines Netzwerkes im Landkreis zur Förderung des Ehrenamts
  • Aufbau einer neuen Homepage mit integrierter Ehrenamtsbörse
  • Beratung von bereits Aktiven oder Interessierten zukünftigen Ehrenamtlichen
  • Weiterführung des kostenlosen Fortbildungsangebotes „Fit für’s Ehrenamt“
  • Weiterführung der Unterstützung der Nachbarschaftshilfen
  • Bewerbung der Ehrenamtskarte und Entwicklung neuer „Ehrenamtskarte-+“ –Angebote (z.B. „NaTouren“ und „KulTouren“)
  • Herausgabe regelmäßiger Informationen zu aktuellen Themen für Ehrenamtliche in Form des Newsletters, interaktiv in Veranstaltungen der Reihe „Forum Ehrenamt“ oder gebündelt in der Handreichung „Kompass Ehrenamt“
  • Entwicklung neuer Projekte zur Stärkung des Engagements im Landkreis
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen