Coworking – nach New York, Berlin, Stuttgart und Hamburg nun auch in Würzburg

Mit einem ganz neuen Angebot richtet sich der neu gegründete Verein Coworking Würzburg e.V. an Kreative und Freiberufler in Würzburg. In der Veitshöchheimer Strasse 14 (gegenüber dem Kulturspeicher) bietet der Verein in Zusammenarbeit mit dem Eigenbetrieb Congress Tourismus Wirtschaft (CTW) der Stadt Würzburg günstigen Raum zum selbständigen Arbeiten an. Die Überlassung der Räume im Kopfgebäude… Coworking – nach New York, Berlin, Stuttgart und Hamburg nun auch in Würzburg weiterlesen

2011: das Europäische Jahr der Freiwilligentätigkeit

2011 werden 27 freiwillige Reporterinnen und Reporter durch Europa touren und über bürgerschaftliches Engagement berichten. Mithilfe verschiedenen Medien informieren sie über die Aktivitäten im eigenen Land und über zwei Organisationen bzw. Projekte aus einem anderen Mitgliedsstaat. Sie produzieren Kurzfilme, Radiobeiträge sowie Artikel, die Fernsehstationen, Radiosendern, der Presse und im Internet angeboten werden. Je Mitgliedsstaat werden… 2011: das Europäische Jahr der Freiwilligentätigkeit weiterlesen

Deutschland stärkt einen seiner wichtigsten Bereiche – die Bildung junger Menschen

Mit dem nationalen Stipendium „Deutschlandstipendium“ hat die Bundesregierung ein neues Förder­instrument für Studierende entwickelt. Ziel ist es, besonders begabte und leistungsstarke Studierende an Hochschulen in Deutschland unterstützen. Zu den Auswahlkriterien zählen neben herausragenden Leistungen auch gesellschaftliches Engagement und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, zum Beispiel in Vereinen, in politischen Organisationen, in der Familie oder im… Deutschland stärkt einen seiner wichtigsten Bereiche – die Bildung junger Menschen weiterlesen

Genderwoche an der UNI-Würzburg

Am 21.11.2010 fand im Rahmen der Genderwoche eine Podiumsdiskussion statt. Im Seniorenforum Würzburg und Umgebung wurde auf diese Veranstaltungsreihe hingewiesen Nun war ich gespannt wie die Aussage: Frauen und Männer sind unterschiedlich. aus der realen praktischen Sicht diskutiert wird. „Diese Unterschiede können Chancen schaffen, werden aber im Berufs- wie im Privatleben oft als nachteilig erfahren.… Genderwoche an der UNI-Würzburg weiterlesen

Große Zweifel an der Internetkompetenz der Parteien

Nur jeder Dritte vertraut einer Partei in Sachen Netzpolitik Bündnis 90 / Die Grünen und Union schneiden noch am besten ab Grüne Netzpolitik kommt bei Senioren gut an, die Piratenpartei dominiert bei jungen Männern In Sachen Internet haben die Bundesbürger offenbar weiterhin massive Zweifel am Sachverstand der politischen Parteien. Jeder sechste Wahlberechtigte ist der Meinung,… Große Zweifel an der Internetkompetenz der Parteien weiterlesen

Was hat e-Government mit der demografischen Entwicklung zu tun?

Der demographische Wandel und damit die Zunahme der älteren Bevölkerungsanteile in unserer Gesellschaft hat viele Gesichter. Eines davon ist, dass es durch den unvermeidlichen Wandel in der Besiedlungsstruktur ziemlich sicher auch zu einer Abnahme der Bevölkerungsdichte im ländlichen Raum kommen wird. Erste Reaktionen darauf sind schon erkennbar. Banken und Handel ziehen sich zunehmend aus den… Was hat e-Government mit der demografischen Entwicklung zu tun? weiterlesen

Ich war im P8 – bitte nicht mit dem P1 zu verwechseln

Coworking: was ist denn das? Laut Wikipedia: Coworking (auch Co-working, engl. „zusammen arbeiten“) ist ein sich seit einigen Jahren abzeichnender Trend im Bereich Neue Arbeitsformen. Freiberufler, Kreative, kleinere Startups oder digitale Nomaden, die unabhängig voneinander agieren oder in unterschiedlichen Firmen und Projekten aktiv sind, arbeiten in meist größeren Räumen zusammen und können auf diese Weise… Ich war im P8 – bitte nicht mit dem P1 zu verwechseln weiterlesen

Initiative Soziales Dorf: Gemeinschaftswohnprojekt auf dem Land

Die Projektidee ist ein Hof, ein Anwesen im Kreis Minden-Lübbecke (OWL in NRW), der einer größeren Anzahl Menschen Gemeinschaftswohnen auf dem Land, Ort für nachhaltige persönliche bzw. gesundheitliche Regeneration und sogar einen dauerhaften Arbeitsplatz bieten kann – ein soziales Dorf besonders für sozial Benachteiligte Menschen. Die konkrete Vorstellung ist ein grösserer Bauernhof, der aus einer… Initiative Soziales Dorf: Gemeinschaftswohnprojekt auf dem Land weiterlesen

Engagiert in Deutschland: Das Vernetzungsportal für bürgerschaftliches Engagement

Auf www.engagiert-in-deutschland.de finden gesellschaftlich engagierte Bürgerinnen und Bürger ab Sommer 2010, was sie für ihr Engagement benötigen. Die Onlineplattform verbindet sie mit anderen engagierten Menschen, stellt ihnen umfangreiches Wissen zur Verfügung und ebnet den Weg zum direkten Austausch mit Expertinnen und Experten. Artikel gelesen: 44

Bundesweiter Fortbildungs- und Netzwerkkongress für lokale Nachhaltigkeitsinitiativen

Kommunale Nachhaltigkeit in Zeiten der Krise Unter dem Motto „Nachhaltigkeit in Zeiten der Krise“ findet am 11./12. Oktober 2010 in Nürnberg der 4. Netzwerk21Kongress statt. Der Kongress stellt in diesem Jahr den Zusammenhang von Finanz- und Wirtschaftskrise, öffentlicher Daseinsvorsorge und nachhaltiger Entwicklung in den Mittelpunkt. Mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Forschung und lokalen Initiativen werden… Bundesweiter Fortbildungs- und Netzwerkkongress für lokale Nachhaltigkeitsinitiativen weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen