Ehrenamt macht glücklich

Sinnvolle Aufgabe gesucht: Die über 50-Jährigen sind engagiert wie nie zuvor. In keiner anderen Altersgruppe wächst das ehrenamtliche Engagement so sehr wie unter denen, die älter als 50 Jahre sind. Laut einer Befragung in den Mehrgenerationenhäusern, an der über 2600 Ehrenamtliche teilnahmen, sind 44,3 Prozent von ihnen zwischen 51 und 85 Jahre alt. Der Gesellschaftswissenschaftler… Ehrenamt macht glücklich weiterlesen

BürgerForum 2011: Die Orte und Regionen liegen fest

Es steht fest, welche 25 Städte und Landkreise beim BürgerForum 2011 teilnehmen werden. Vielleicht haben Sie es schon von der ein oder anderen Stadt oder einem Landkreis gelesen, denn die Regionen freuen sich auf das BürgerForum und haben zum Teil schon mit der Pressearbeit begonnen. BürgerForum 2011 auf einer größeren Karte anzeigen Zur Webseite vom… BürgerForum 2011: Die Orte und Regionen liegen fest weiterlesen

Kristina Schröder bei der Verleihung des Deutschen Engagementpreises

Der Deutsche Engagementpreis wurde zum zweiten Mal in Berlin vom „Bündnis für Engagement“, einem Zusammenschluss großer gemeinnütziger Dachverbände (Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege, Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement, Bundesverband Deutscher Stiftungen, Deutscher Kulturrat, Deutscher Bundesjugendring, Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen, Deutscher Olympischer Sportbund, Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen, Deutscher Naturschutzring u.a.) verliehen. Artikel gelesen: 51

Zum Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember

Es gilt für die Gesellschaft im Allgemeinen und für Hilfsorganisationen im Besonderen: Ohne ehrenamtliche Helfer würde vieles nicht funktionieren. Der Tag des Ehrenamtes am Sonntag, 5. Dezember, ist deswegen für viele Hilfsorganisationen eine willkommene Gelegenheit, den zahlreichen Frauen und Männern, die sich freiwillig und ohne Bezahlung engagieren, zu danken. Im Falkenhaus zeigten AWO, Caritas und… Zum Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember weiterlesen

Christine Haderthauer: Wir stellen den Rahmen zur Verfügung und Sie malen das Bild

Am 3.12.2010 fand bei der Mainpost die diesjährige Würdigung des Wettbewerbs „Zeichen setzen“ statt. Mehrere Monate lang lief die Serie „Zeichen setzen“ in den Zeitungen der Mediengruppe Main-Post, am Freitagabend wählte eine Jury unter 12 nominierten Gruppen drei Gewinner aus. Dazu gab es noch einen Sonderpreis der Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung. Mit der Vorstellung aller… Christine Haderthauer: Wir stellen den Rahmen zur Verfügung und Sie malen das Bild weiterlesen

Vom ehrenamtlichen Engagement profitieren alle, auch die Freiwilligen selbst

Bundesfamilienministerium stellt Dritten Freiwilligensurvey vor Der Dritte Freiwilligensurvey des Bundesfamilienministeriums bestätigt: Rund ein Drittel der Menschen in Deutschland über 14 Jahren (36 Prozent der Gesamtbevölkerung) ist freiwillig oder ehrenamtlich aktiv. Dieses und weitere Ergebnisse des Freiwilligensurveys werden am 30.11.2010 auf der Tagung „Engagement – Arbeit – Zeit. Engagement und Erwerbsarbeit“ erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. „Wer sich freiwillig… Vom ehrenamtlichen Engagement profitieren alle, auch die Freiwilligen selbst weiterlesen

Projekt “Bürgerbusse“ als eines von vier “best practice“ Beispielen ausgezeichnet

Das Engagement älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger wird in Würzburg groß geschrieben und erfolgreich durch verschiedene Projekte und Initiativen gefördert. Am 22.11.2010 wurde die Seniorenvertretung Würzburgs und der Leiter der Beratungsstelle für Senioren und Menschen mit Behinderungen, Volker Stawski, deshalb vom Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesfamilienministerium Dr. Hermann Kues in Berlin stellvertretend für die vorbildliche Seniorenarbeit in… Projekt “Bürgerbusse“ als eines von vier “best practice“ Beispielen ausgezeichnet weiterlesen

Menschen mit Internetzugang engagieren sich stärker politisch und ehrenamtlich

In einer Pressemitteilung von dapd heißt es: Häufiges Surfen im Internet führt einer Studie zufolge nicht zur sozialen Vereinsamung, sondern fördert politisches und soziales Engagement. Das zeigt eine neue Studie der ifo-Wissenschaftler Prof. Dr. Ludger Wößmann, Dr. Stefan Bauernschuster und Dr. Oliver Falck. Sie widerlegen damit das weit verbreitete Vorurteil, das Internet sei ein Medium… Menschen mit Internetzugang engagieren sich stärker politisch und ehrenamtlich weiterlesen

Im neuen Freiwilligendienst können sich Menschen jeden Alters engagieren

Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Kristina Schröder, und die stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden von CDU/CSU und FDP im Bundestag, Ingrid Fischbach und Miriam Gruß haben am 18.11.2010 die Pläne für den neuen Bundesfreiwilligendienst vorgestellt. „Mit dem Bundesfreiwilligendienst haben wir ein überzeugendes Konzept erarbeitet, mit dem wir die Freiwilligendienste in Deutschland stärken und den Wegfall… Im neuen Freiwilligendienst können sich Menschen jeden Alters engagieren weiterlesen

Neues von der Socialbar Würzburg

Am 9.11.2010 hat das 1. Treffen stattgefunden. 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind ein toller Erfolg. Ich muss schon sagen, dass ich einigermaßen überwältigt war, dass am Abend 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer da waren. Vielen Dank für Euer Engagement. Und weil es wohl so gut gefallen hat, haben wir uns gleich für den nächsten Termin, 18.1.2011-… Neues von der Socialbar Würzburg weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen