Stadt Würzburg startet das „Bürgerservice-Portal“

Als eine der ersten Kommunen in Bayern und als eine der ersten in Deutschland, führt die Stadt Würzburg das *Bürgerservice-Portal“ ein. Hiermit können über das Internet Behördengänge einfach und bequem von zu Hause aus erledigt werden. Das Pilotprojekt zum Bürgerservice-Portal wird in Zusammenarbeit mit der Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) organisiert und gilt… Stadt Würzburg startet das „Bürgerservice-Portal“ weiterlesen

Junge Erwachsene auf der Straße

Am 12.10.2011 fand im Ratssaal des Rathauses die 7. Sitzung des Seniorenbeirates der Stadt Würzburg statt. Neben einer Reihe von Tagesordnungspunkten, die sicher auch sehr wichtig waren, standen zwei Punkte auf der Tagesordnung, die mein besonderes Interesse geweckt haben. Situation im Bereich des Bahnhofsvorplatzes Referenten: Elisa Newrzella und Stefan Keller, Streetworker, Evangelische Kinder-, Jugend- und… Junge Erwachsene auf der Straße weiterlesen

Zweites Würzburger Demografieforum

Im „Zweiten Würzburger Demografieforum“ am Donnerstag, den 07.07.2011 um 19:00 Uhr im Ratssaal der Stadt Würzburg (Rückermainstraße2, 97070 Würzburg), gehen die Referenten auf die Auswirkungen des demografischen Wandel für medizinische und pflegerische Versorgungsbereiche ein, erörtern Chancen und Herausforderungen in der Palliativversorgung und geben Informationen über die spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV). Die Vorträge über zukünftige Entwicklungen… Zweites Würzburger Demografieforum weiterlesen

ISEK Innenstadt

Die Stadt Würzburg kommt dem in der Bürgerinformationsveranstaltung am 30. März 2011 zum Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) Innenstadt im Plenum geäußerten Wunsch nach, Bürgersprechstunden mit dem beauftragten Planungsbüro SSR Schulten Stadt- und Raumentwicklung aus Dortmund anzubieten. Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen, dieses Angebot wahrzunehmen, um mit den Planern persönlich zu diskutieren, sich über das ISEK… ISEK Innenstadt weiterlesen

Heidingsfeld „Informieren beim Flanieren“

Im Rahmen einer öffentlichen Info-Messe wird die Stadt Würzburg gemeinsam mit dem Büro SSR Schulten Stadt- und Raumentwicklung aus Dortmund (ehemals Planersocietät) am Donnerstag, 09. Juni 2011 von 18.30 bis ca. 20.30 Uhr im Radlersaal, Seegartenweg 3, über das zu erarbeitende Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) Heidingsfeld informieren. Seit Ende 2010 arbeiten die Planer an dem… Heidingsfeld „Informieren beim Flanieren“ weiterlesen

Würzburger Rathaus öffnet seine Türen

Wer schon immer einmal mehr über einen der wenigen erhaltenen romanischen Räume Deutschlands, einen Saal bedeckt mit Wappen, oder aber einen Sitzungssaal mit einem fast 300 Quadratmeter großen Gemälde über die Würzburger Geschichte erfahren wollte, ist bei einer Führung durch das Würzburger Rathaus genau richtig! In der Zeit vom 07. Mai bis 29. Oktober finden… Würzburger Rathaus öffnet seine Türen weiterlesen

100 Fahrräder im Angebot

Eine so gute Gelegenheit an günstige Fahrräder zu gelangen, bietet sich selten. Bei der Fundsachen-Versteigerung am morgigen Samstag im Grombühler Felix-Fechenbach-Haus ab 10 Uhr (ab 9 Uhr ist Besichtigung) kommen diesmal 100 Fahrräder unter den Hammer. Digitalkameras, Schmuck oder Brillen runden das Angebot ab. Artikel gelesen: 83

Seit 55 Jahren werden im Rathaus alle satt

Wohin, wenn einen der Hunger in der Mittagspause plagt? Lange in der Stadt suchen? Das städtische Kasino ist nicht nur eine preiswerte Essensstätte, sondern vielmehr ein Mittelpunkt des Arbeitsalltags eines jeden städtischen Beschäftigten. Nur wer satt ist kann auch arbeiten, denn „Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen“. Nun feiert das Kasino im Rathaus… Seit 55 Jahren werden im Rathaus alle satt weiterlesen

Bürgerinformationsveranstaltung zur Zukunft der Würzburger Innenstadt

Die Stadt Würzburg hat im Sommer 2010 ein Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) Innenstadt an das Büro für Stadt- und Verkehrsplanung Planersocietät in Dortmund in Auftrag gegeben. Mit diesem ISEK sollen vorhandene Planungs- und Umbauaktivitäten in der Würzburger Innenstadt zusammengeführt und in ein integriertes Gesamtkonzept überführt werden, das funktionale Perspektiven des Würzburger Zentrums mit städtebaulich-gestalterischen Aspekten… Bürgerinformationsveranstaltung zur Zukunft der Würzburger Innenstadt weiterlesen

Würzburg: Neue Facetten der Sportförderung

Das Team des Fachbereichs Sport ist wieder mit kompletter Besetzung für die Anliegen der Sportvereine und sportinteressierten Bürgerinnen und Bürger da. Der Fachbereich besteht jetzt wieder aus vier festen Mitarbeitern: Jens Röder, Fachbereichsleiter, und Ursula Wölpper, Verwaltung, sind seit langen Jahren fester Bestandteil des Sports in Würzburg. Für alle Fragen rund um die Mehrzweckhallen und… Würzburg: Neue Facetten der Sportförderung weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen