Öffentlichkeitsarbeit für Seniorenvertretung von Glückstadt neu organisieren

Vor einigen Tagen fragte mich mein Freund Heinz aus Glückstadt, ob ich ihm nicht an meiner Erfahrung zum Thema Öffentlichkeitsarbeit für die dortige Seniorenvertretung teilhaben lassen kann. Er wußte ja, dass ich selbst einige Jahre Mitglied einer Seniorenverteung war und dort unter anderem in der Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit. „Heinz, das ist alles schon länger her, aber… Öffentlichkeitsarbeit für Seniorenvertretung von Glückstadt neu organisieren weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Soziale Kontakte stärken Demenzkranke und können Krankheitsverläufe verbessern

Nach aktuellen Schätzungen leben in Deutschland 1,8 Millionen Menschen mit einer Demenz. Diese Zahl könnte bis zum Jahr 2050 auf bis zu 2,8 Millionen ansteigen. Bisher standen bei der Versorgung von Menschen mit Demenz vor allem medizinische und pflegerische Aspekte im Vordergrund, mit der jetzt veröffentlichten Studie rücken nun auch psychosoziale Aspekte stärker in den… Soziale Kontakte stärken Demenzkranke und können Krankheitsverläufe verbessern weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Welche Antworten hat der ChatbotGPT auf Fragen zum Bürgerschaftlichen Engagement

Künstliche Intelligenz verändert Schreibprozesse – auch im Bürgerschaftlichen Engagement. Fragen: Herbert Schmidt, 85 Jahre alt und lebt in Würzburg, ist seit fast einem Vierteljahrhundert ehrenamtlich tätig. Unter anderem von 2013 bis 2022 Mitglied der Seniorenvertretung der Stadt Würzburg. Von 2015 bis 2017 war er der Vorsitzende der Seniorenvertretung. Im Jahr 2000 hat er sieben Internetcafés… Welche Antworten hat der ChatbotGPT auf Fragen zum Bürgerschaftlichen Engagement weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Gesellschaftlicher Zusammenhalt

Der Begriff wird häufig bemüht: weil er als Grundvoraussetzung für eine lebenswerte und zukunftsfähige Gesellschaft gilt, aber auch, wenn er in Gefahr scheint und sich noch viel mehr Menschen für ihn engagieren müssten. Doch was macht gesellschaftlichen Zusammenhalt überhaupt aus und wie ist es um ihn bestellt? openTransfer hat besonders gute Projekte recherchiert, die sich… Gesellschaftlicher Zusammenhalt weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Stadt Würzburg verleiht Bürgersozialpreis 2022 an zwei Projekte

Ehrenamt macht glücklich … und zwar sowohl die ehrenamtlich Tätigen, als auch die Menschen, die deren Hilfe erhalten. Diese beiden Seiten des Ehrenamtes fasste Oberbürgermeister Christian Schuchardt nach einem kurzweiligen Vortrag des Glücksforschers und Nürnberger Professors für Volkswirtschaftslehre Karlheinz Ruckriegel als Quintessenz zusammen – bevor Schuchardt und Sozialreferentin Dr. Hülya Düber den Bürgersozialpreis 2022 verliehen.… Stadt Würzburg verleiht Bürgersozialpreis 2022 an zwei Projekte weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Wenn man kein Internet hat, ist man von vielen Dingen abgeschnitten

Menschen, die keinen Zugang zum Internet haben, stoßen in nahezu allen Lebensbereichen auf Schwierigkeiten. Das ist das Ergebnis der Umfrage „Leben ohne Internet – geht’s noch?“ der BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen, an der mehr als 2.300 Menschen ab 60 Jahre teilgenommen haben. Die BAGSO-Studie gibt erstmals einen umfassenden Einblick, welche subjektiven Erfahrungen von Ausgrenzung… Wenn man kein Internet hat, ist man von vielen Dingen abgeschnitten weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Umfrage: Wohlergehen während der Corona Pandemie

Wir erhielten von einer Studentin der UNI Würzburg folgende Bitte: Sehr geehrter Herr Schmidt, mein Name ist Juliana Rudovsky und ich schreibe aktuell meine Bachelorarbeit zum Theme Depressionen im Alter am Lehrstuhl für Psychologie I an der Universität Würzburg. Im Rahmen dieser, erhebe ich verschiedene Daten zum Wohlergehen von Personen über 60 Jahren, während der… Umfrage: Wohlergehen während der Corona Pandemie weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Zum internationalen Tag des Ehrenamts am 5. Dezember 2022

Der Internationale Tag des Ehrenamtes (englisch International Volunteer Day for Economic and Social Development, IVD) ist ein jährlich am 5. Dezember abgehaltener Gedenk- und Aktionstag zur Anerkennung und Förderung ehrenamtlichen Engagements. Er wurde 1985 von der UN mit Wirkung ab 1986 beschlossen. In Deutschland ersetzt er de facto den Tag des Ehrenamts, der früher am… Zum internationalen Tag des Ehrenamts am 5. Dezember 2022 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Studie: Gemeinwohl im digitalen Zeitalter

Eine vom Verein Digitales Europa e.V. in Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Think Tank iRights.Lab erstellte Studie beleuchtet, was Gemeinwohl im digitalen Zeitalter bedeutet und welche Handlungsmöglichkeiten die Digitalisierung für zivilgesellschaftliches Engagement mit sich bringt. Die Studie fragt unter anderem danach, wie digitale Transformationen gemeinwohlorientiert gestaltet werden und wie Akteure des Engagements und Ehrenamts die aktuellen… Studie: Gemeinwohl im digitalen Zeitalter weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Plaudern gegen Einsamkeit

Einsamkeit ist ein gesellschaftliches Problem, das nicht nur ältere Menschen betrifft. Das Projekt „Plauderkasse“ in Basel soll die Einsamkeit vertreiben. Mitte Oktober ist in Basel das Projekt „Plauderkasse“ gestartet. Ziel ist es, dass Menschen miteinander ins Gespräch kommen und sich austauschen. Das soll der Einsamkeit in der Gesellschaft entgegenwirken. Eine der „Plauderkassen“ wurde in einer… Plaudern gegen Einsamkeit weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen