Internet für Einsteiger

Persönliche Hilfestellungen gibt es in Würzburg und Ochsenfurt und hier gibt es ein kostenloses E-Book.

Für alle, die sich selbst als etwas zögerlich in Sachen “neuer” Technologien wahrnehmen, gibt es spezielle Kurse und Anleitungen zur Einführung in das Internet. Wer sich mit dem Internet beschäftigt, wird fest stellen, dass eine immense Zeitersparnis durch das Internet ermöglicht wird, dass man an Informationen schneller heran kommt, dass Vorgänge transparenter werden, und dass sogar das gute alte Lexikon nicht mehr erforderlich ist.
Wenn man mit dem Aspekt der Kommunikation beginnt, wird schon deutlich, was sich verändert hat. Während früher eine “Snail Mail”, also ein Brief oder eine Postkarte, Tage brauchte, um beim Empfänger anzukommen, sind E-Mails heute in Sekundenschnelle beim Empfänger. Dass die klassische bunte Ansichtskarte, die man aus dem Urlaub schickt, nicht ausgedient hat, ist klar. Alles, wo es hingehört.

Neben der Korrespondenz sind soziale Netzwerke relevant. Auch hier werden Informationen schnell weiter geleitet, Tipps gegeben und Leute mit gleichen Interessen vernetzt. Das “Skypen” hat sich als eine preisgünstige Alternative zum Telefonieren erwiesen, man sieht und spricht den Partner am Computer und kann so Kontakte halten.
Neben dem Computer werden verstärkt auch Handys zum Zugang ins Internet genutzt, so dass man unterwegs an Informationen sofort herankommen kann. In vielen Haushalten findet man heute ein Nebeneinander von Computern, Mobiltelefonen, so dass die Konflikte vergangener Tage, wer “online” gehen darf, nicht mehr relevant sind.

Immer wichtiger ist der E-Commerce geworden. Man kann heute bequem von zuhause aus, 24 Stunden am Tag, Ware bestellen, die man nur ein paar Tage später in Händen hält. Neue Wege warten. Ausführliche Informationen rund um E-Mail, Suchmaschinen & Co. sind im kostenlosen E-Book „Internet Grundlagen“ zu finden. Dieses wurde von Vincent Schmalbach, der auch für den Inhalt verantwortlich ist, zur Verfügung gestellt. Kontakt: mail[at]readup.de – [at] ersetzen durch @

Das Internetcafe “Von Senioren für Senioren” in Würzburg bietet an drei Tagen in der Woche direkte Unterstützung durch Helferinnen und Helfer. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Geöffent hat das Internetcafe am Dienstag und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und am Mittwoch von 14 bis 17 Uhr.

Das Internetcafe in Ochsenfurt, in der Stadtbibliothek bietet die selbe Möglichkeit jeweils am Donnerstag von 14 bis 16 Uhr.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen