Bildung begleiten: Austausch- und Vernetzungstreffen Schülerpaten Bayern

Schüler werden durch erfahrene Paten betreut und gecoacht. Dadurch profitieren Sie von Lebenserfahrung und frischer Energie. Eine gute Ausbildug für eine starke Gesellschaft.

Am 29. April 2015 findet von 10.30-16.30 Uhr in den Tagungsräumen der Jugendherberge auf der Nürnberger Burg ein Austausch- und Vernetzungstreffen der Schüler- und Bildungs-Patenprojekte in Bayern statt. Ziel ist es, Erfolgs- und Qualitätskriterien wie auch Probleme und Hindernisse in der Arbeit zu benennen, um in Zukunft besser über eine mögliche Unterstützung und Förderung dieser Initiativen und Projekte verhandeln zu können.

Anmeldung:
ist ab sofort hier möglich
oder per Mail unter fobi@lbe-bayern.de

Zum Hintergrund:
Die Zahl der Mentoringprojekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche steigt ständig.

Sie heißen Schüler- oder Bildungspaten, -begleiter oder -coaches: Immer mehr Menschen begleiten Kinder und Jugendliche für einige Zeit auf ihrem (Bildungs-) Weg. Vor allem gut laufende langjährige Projekte haben – was ja ansonsten im Bereich des ehrenamtlichen Engagements eher selten ist – durchaus messbare Erfolge (bessere Schulabschlüsse, mehr Jugendliche finden eine Lehrstelle usw.). In München hat sich mittlerweile ein Netzwerk Schülerpaten gegründet, das vom Schulamt gefördert wird, an anderen Orten aber stehen die vielen Initiativen jede für sich vor ähnlichen Herausforderungen und Problemen.

Zur Veranstaltung:
Das LBE Bayern will gemeinsam mit der Nürnberger Gruppe der studentischen Initiative „ROCK YOUR LIFE!“ ein Austausch- und Vernetzungstreffen von Projekten aus ganz Bayern organisieren mit dem Ziel, Erfolgs- und Qualitätskriterien wie auch Probleme und Hindernisse in der Arbeit zu benennen. Die Ergebnisse sollen herangetragen werden z.B. an die Politik, an das Bayerische Kultusministerium und an die jeweiligen Schulbehörden, um die laufenden Verhandlungen über eine Förderung und Unterstützung solcher Projekte voranzubringen.
Veranstalter: LBE Bayern in Kooperation mit „ROCK YOUR LIFE!“ Nürnberg

Weitere Ziele:
Aus dieser Auftaktveranstaltung soll die Gründung eines Qualitätsnetzwerks von ehrenamtlichen Initiativen für die Bildung benachteiligter Jugendlicher entstehen.

Claudia Leitzmann
Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern e.V.
Sandstr. 7, 90443 Nürnberg
tel 0911 810129-12, fax 0911 810129-29
leitzmann@lbe-bayern.de
www.lbe-bayern.de

Foto: Rolf Kühnast / pixelio.de

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen