Besuch beim Bayerischen Landtag

Besuch im Landtag 21.10.2014 from Herbert Schmidt on Vimeo.

Die Idee mit einer Besuchergruppe den Bayerischen Landtag zu besuchen wurde vor anderthalb Jahren geboren. Der Stammtisch saß gerade noch gemütlich beieinander als Oliver Jörg aus einer Sitzung der CSU kam und auf bekannte Gesichter stieß. Man kam schnell ins Gespräch und trank noch gemütlich ein „Hofbräu“. Mehr launisch als ernst gemeint wurde nach einer Einladung für den Bayerischen Landtag gefragt. Etwas Bestimmtes wurde nicht verabredet.

Als nun im September die Einladung zu einem Besuch des Bayerischen Landtags kam, nahm Horst Stöckhert, der auch Mitglied der Seniorenvertretung ist, die Sache in die Hand. Und so kam es, dass sich dann am 21.10.2014 rund 50 Teilnehmer per Bus auf die Reise nach München gemacht haben.

Nach einem kurzen Zwischenstopp bei der Raststätte Greding ging es weiter. Hinter Ingolstadt war es dann mit dem schönen Wetter vorbei. Es goss in Strömen. Eigentlich wollte man noch einen kuren Zwischenstopp am Marienplatz machen, sofern man rechtzeitig in München ankommt. Das war dann auch so und als wir am Max-Joseph-Platz ankamen, war auch der Regen vorbei.

Die wenigen Schritte zum Marienplatz waren schnell zurück gelegt. Das Wetter wurde immer schöner und ein weiß-blauer Himmel sorgte für gute Stimmung. Viele Menschen standen auf dem Marienplatz und warteten auf den Tanz der Schäffler. Pünktlich um 12 Uhr ging er los. Menschen aus vielen Ländern nutzten die Gelegenheit zum Fotografieren und Filmen. Sicher eine schöne Erinnerung an den Besuch an diesem Tag in München.

Das Programm sah vor, dass nach dem Mittagessen (Schweinsbraten und Knödel) erst ein Film über die Arbeit des Landtags gezeigt wurde ehe die Gruppe im Plenarsaal von Oliver Jörg empfangen wurde. Nach seinem Einführungsvortrag hatten wir die Gelegenheit Fragen zu stellen. Alles wurde genau beantwortet und erklärt.

Dann kam noch Manfred Ländner, der Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Würzburg-Land dazu. Die Besucher waren sich einig, dass die Interessen von Würzburg in München gut vertreten sind.

Auf der Treppe zum Plenarsaal wurde noch schnell von vielen die Gelegenheit zu einem Foto genutzt.

Zum Abschied sang Horst Stöckhert das Lied „Nimm Dir Zeit“ von „Peter Kraus“.
Oliver Jörg stellt fest „Das hat es hier noch nie gegeben. Also kommens gut heim und bleibens cool“.

Trotz des Feierabendverkehrs kamen wir zügig aus München weg und waren so rechtzeitig in Würzburg, dass die Fans vom FCB auch noch das Spiel ihrer Mannschaft in Rom im Fernsehen ansehen konnten.

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Besuch beim Bayerischen Landtag

  • 21. November 2014 um 09:04
    Permalink

    Am 19.11.2014 hat die Mainpost über den Besuch berichtet.
    Besuch in München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen