Benefizkonzert war ein großer Erfolg

Am 18. Dezember 2010 richtete, zum fünften Mal, die Seniorenvertretung der Stadt Würzburg und die Dommusik ein großes Benefizkonzert im Dom aus.

Domorganist Prof. Stefan Schmidt (Orgel) und Richard Carson Steuart (Trompete) spielten Werke von:
J. S. Bach
Henry Purcell
Jehan Alain und
Impressionen von Stefan Schmidt: “O Heiland, reiß die Himmel auf”.

Das Benefizkonzert spielte € 3.180,00 ein.
Der Erlös fließt an mehrere soziale Einrichtungen
– Café Perspektive
– Solidaritätsfonds der Arbeitslosenhilfe des Bistums Würzburg
– Sozialstation von Caritas und Diakonie
– Senioren u Behindertenarbeit in Würzburg
– Schülerhort hl. Kreuz, Zellerau
– Mbinga, Afrika: Aids-Arbeit

Schirmherr war Weihbischof Ulrich Boom.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen