Älter werden – kreativ vernetzt! Eine Zukunftswerkstatt

Alternative Wohnformen, intensive kulturelle Aktivitäten oder bürgerschaftliches Engagement lokal und global: Immer mehr Menschen suchen neue sinnstiftende Erfahrungen. Vom 8. bis 10.09.2010 können Sie in der Akademie Frankenwarte erproben, inwieweit die Methode „Zukunftswerkstatt“ hilfreich ist, individuelle Bedürfnisse zu entdecken, gleiche Interessen zu bündeln und in gesellschaftliches Handeln münden zu lassen.

Dieser Workshop richtet sich an MultiplikatorInnen und interessierte BürgerInnen, die zukünftig selbst Zukunftswerkstätten in Bereichen wie „Quartiersmanagement“,
„alternatives Wohnen“ oder weiteren Projekten anwenden möchten.

Details zu Ablauf, Teilnahmegebühr etc. finden Sie im Seminarprospekt hier

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen