Ein weiterer Schritt zur Intensivierung der Seniorenarbeit in Würzburg ist getan

Am 14.2.208 hat die Seniorenvertretung im Bürgerhaus Pleich die Seniorensprechstunde gestartet.

Die Seniorenvertretung der Stadt Würzburg bietet eine Sprechstunde für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger.
Wir sind jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von 10:00 Uhr – 12:00 Uhr für Sie da.

Wir erwarten Sie im „ Bürgerhaus Pleich“ – Pleicherschulgasse 3, 97070 Würzburg
(ehemals Stadt Kitzingen)
Tel.: 0931 37 33 33

Zu erreichen: Straba Haltestelle „Ulmer Hof“ Linie 2 und Linie 4.

Wir sind lebenserfahrene Menschen und wollen uns um die Sorgen und Nöte älterer Würzburgerinnen und Würzburger kümmern.
Wir hören zu und versuchen Ihnen zu helfen. Alle Gespräche sind vertraulich.

Print Friendly, PDF & Email

Ein Gedanke zu „Ein weiterer Schritt zur Intensivierung der Seniorenarbeit in Würzburg ist getan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.