Studie: Gemeinwohl im digitalen Zeitalter

Eine vom Verein Digitales Europa e.V. in Zusammenarbeit mit dem unabhängigen Think Tank iRights.Lab erstellte Studie beleuchtet, was Gemeinwohl im digitalen Zeitalter bedeutet und welche Handlungsmöglichkeiten die Digitalisierung für zivilgesellschaftliches Engagement mit sich bringt. Die Studie fragt unter anderem danach, wie digitale Transformationen gemeinwohlorientiert gestaltet werden und wie Akteure des Engagements und Ehrenamts die aktuellen… Studie: Gemeinwohl im digitalen Zeitalter weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Plaudern gegen Einsamkeit

Einsamkeit ist ein gesellschaftliches Problem, das nicht nur ältere Menschen betrifft. Das Projekt „Plauderkasse“ in Basel soll die Einsamkeit vertreiben. Mitte Oktober ist in Basel das Projekt „Plauderkasse“ gestartet. Ziel ist es, dass Menschen miteinander ins Gespräch kommen und sich austauschen. Das soll der Einsamkeit in der Gesellschaft entgegenwirken. Eine der „Plauderkassen“ wurde in einer… Plaudern gegen Einsamkeit weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Konzert des Heeresmusikkorps Veitshöchheim zu Gunsten des Hilfsfonds der Seniorenvertretung Stadt Würzburg

Am dritten Adventsonntag, 11. Dezember, spielt um 14 Uhr das Heeresmusikkorps Veitshöchheim zu Gunsten des Hilfsfonds der Seniorenvertretung im CCW. Das Orchester unter der Leitung von Oberstleutnant Roland Kahle hat neben traditioneller Militärmusik und Transkriptionen klassischer Ouvertüren auch Werke für sinfonische Blasorchester bis hin zur Filmmusik und Big-Band-Arrangements im Program. Tickets können ab sofort in… Konzert des Heeresmusikkorps Veitshöchheim zu Gunsten des Hilfsfonds der Seniorenvertretung Stadt Würzburg weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Mobile Rampen für Würzburg – ein wichtiger Beitrag für mehr Barrierefreiheit

Für Menschen, die einen Rollstuhl nutzen, stellt oftmals bereits eine kleine Stufe ein K.O.-Kriterium dar – sie können einen Laden nicht betreten. „Schon eine Stufe von wenigen Zentimetern ist für einen Elektrorollstuhl nicht überwindbar. Abhilfe kann in solchen Fällen eine mobile Rampe schaffen. Eine Stufenhöhe von bis zu 13 cm kann damit gut überbrückt werden“… Mobile Rampen für Würzburg – ein wichtiger Beitrag für mehr Barrierefreiheit weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Studie: Bürgerbeteiligung fördert Zufriedenheit mit der Demokratie

Eine aktuelle Studie der Uni Hohenheim zeigt: Die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürger fördert die Zufriedenheit mit der Demokratie. Und: Je mehr die Menschen den Eindruck haben, dass ihre Interessen berücksichtigt werden, desto seltener wünschen sie sich direkt-demokratische Varianten. In ihrem zweiten Demokratie-Monitoring befragten die Forschenden im Juli 2022 4.011 Menschen nach ihrer Zufriedenheit mit… Studie: Bürgerbeteiligung fördert Zufriedenheit mit der Demokratie weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

AWO „Projekt DigiTeilhabe – Inklusives Engagement und digitale Nachbarschaft“

Der AWO Bundesverband hat die Website https://awo-digiteilhabe.org im Rahmen seines Modellprojekts veröffentlicht. Ziel der Webseite ist es, Informationen zu den Themen digitale Teilhabe und Barrierefreiheit für die Fachöffentlichkeit bereit zu stellen. Neben einfachen Tipps finden sich dort Materialien und Links, welche im Verlauf des Projektes kontinuierlich ausgebaut werden. Da sich die Seite auch an Menschen… AWO „Projekt DigiTeilhabe – Inklusives Engagement und digitale Nachbarschaft“ weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Online-Kurs: Sicherheit, Vorsorge und erste Hilfe in außerordentlichen Notlagen

Im Projekt „Mobile Helfer“, das die fünf ausbildendenden Hilfsorganisationen der Bundesarbeitgemeinschaft Erste Hilfe (BAGEH: ASB, DLRG, DRK, JUH, MHD) zusammen mit dem Verein Mobile Retter, gefördert durch die Bundesregierung umsetzen, liegt es allen Beteiligten am Herzen, diese ungebundenen Helfenden gut auf ihren Einsatz vorzubereiten. Dazu zählt besonders, dass alle Helfenden sicher in den Einsatz kommen… Online-Kurs: Sicherheit, Vorsorge und erste Hilfe in außerordentlichen Notlagen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Demografiefeste Sanderau: Datenanalyse ist nun abgeschlossen

Bis Herbst 2025 läuft das vom bayerischen Heimatministerium geförderte Pilotprojekt „Demografiefeste Kommune“. Würzburg ist als eine von zehn geförderten Pilotkommunen mit dabei. Als einzige Großstadt, ist man „nur“ mit einem Stadtteil dabei. Die Sanderau soll strukturell fit gemacht werden, um auch mittel- und langfristig für alle Generationen ein attraktiver Stadtteil zu bleiben. Der erste von… Demografiefeste Sanderau: Datenanalyse ist nun abgeschlossen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Impulsreferat für die Diskussion zur Situation der Pflege in der Stadt Würzburg auf der Sitzung des Seniorenbeirates am 21. September 2022

10 Thesen zu „Machen wir’s gemeinsam.“ 1) Die Situation der Pflege in Würzburg ist kein Spezialfall der allgemeinen Pflegenot. 2) Die Situation der Pflege ist das Ergebnis des Zusammenwirkens vieler Faktoren und lässt sich nicht auf einen Aspekt reduzieren. 3) Die Verantwortung für die Not-Situation wird rumgeschoben; doch niemand ist letztlich ohne Verantwortung für die… Impulsreferat für die Diskussion zur Situation der Pflege in der Stadt Würzburg auf der Sitzung des Seniorenbeirates am 21. September 2022 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Training für das Immunsystem: BAGSO-Broschüre informiert in verschiedenen Sprachen über Impfungen für Ältere.

Impfungen sind wertvolle Vorsorgemaßnahmen. Sie stärken das menschliche Immunsystem und rüsten es gegen Infektionen. Die Broschüre „Impfen als Vorsorge für ein gesundes Älterwerden“ der BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen informiert umfassend und verständlich zu Impfungen für Erwachsene ab 60 Jahren. Der Ratgeber liegt jetzt in Neuauflage vor. Neben der deutschsprachigen Ausgabe kann er in vier… Training für das Immunsystem: BAGSO-Broschüre informiert in verschiedenen Sprachen über Impfungen für Ältere. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen