magnolien.jpg

Seniorenforum Würzburg und Umgebung

"Von Senioren für Senioren"

Stuttgart war die Reise wert: oder wieder neue Freunde gewonnen

Die Socialbar Stuttgart hatte zu ihrem Workshop "Weiterentwicklung" eingeladen, ich war neugierig

In der letzten Woche las ich bei Twitter:

Am Sonntag, den 9.1. ab 13 Uhr gibt es bei @coworking0711 einen Workshop zur Weiterentwicklung der Socialbar Stuttgart.
@socialbar_stgt
socialbar_stgt


Der berühmte Bauzaun

Stuttgart ist ja von Würzburg relativ gut mit dem Baden-Württemberg-Ticket in gut 2 Stunden zu errreichen. Umsteigen nicht erforderlich. Also machte ich mich auf den Weg. Auf dem Weg vom Bahnhof zum Veranstaltungsort wurde ich auch gleich mit der gegenwärtigen Problematik, nämlich “S21″ vertraut gemacht. Der “berühmte Bauzaun” findet immer noch lebhaftes Interesse.

Der Veranstaltungort, das Coworking 0711, befindet sich in dem ehemaligen Bürogebäude der Bundesbahnverwaltung Baden-Württemberg, einem ehrwürdigen Bau, in dem sogar schon einmal das Rathaus untergebracht war, als Renovierung angesagt war.

Brigitte Reiser kannte ich ja schon aus Telefonaten, Tweets und Emails sowie der Zusammenarbeit in der NPO-Blogparade.

Langsam füllte sich der Raum und nach einer kurzen Vorstellungsrunde führte uns Tim Strebe, der Initiator und Organisator der Stuttgarter Socialbar, zur eigentlichen Thematik. Nämlich der Weiterentwicklung der Socialbar Stuttgart.

Schnell waren wir bei der Bearbeitung der Frage: “Was verbinde ich mit dem Format Socialbar?”

Das Ergebnis ist zu einer Datei (PDF) zusammengefaßt. Hier zum Download
Weitere Ergebnisse hier 110109 Ergebnisse WS Socialbar Stuttgart


Meine Impressionen in Bildern.



Print Friendly

2 Reaktionen zu “Stuttgart war die Reise wert: oder wieder neue Freunde gewonnen”

  1. Brigitte Reiser

    Danke für Deinen Besuch, Herbert, und die Dokumentation unserer Workshop-Ergebnisse.

    Ich denke, dass durch unser gemeinsames Brainstorming nochmals viele gute Ideen für die Stuttgarter Socialbar aufkamen. Mit ist besonders der impact bzw. die Wirkung der Socialbar wichtig – an dem Thema müssen wir gedanklich dranbleiben.

    Viele Grüße aus Stuttgart!

  2. Hubert

    Lieber Herbert,

    hab herzlichen Dank für Deinen Besuch, Deine Mitwirkung und für die obige PDF-Zusammenstellung! Hat mich sehr gefreut, Dich kennenzulernen und sage – bis bald mal wieder!

    Herzlichen Gruß

    Hubert

    PS: Danke auch noch für die Einladung nach Würzi ;)

Einen Kommentar schreiben


2 − = 0

Copyright © 2014 by: Seniorenforum Würzburg und Umgebung • Template by: BlogPimp • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien