wue-amb-hell.jpg

Seniorenforum Würzburg und Umgebung

"Von Senioren für Senioren"

Der 9. Würzburger Gesundheitstag — Gesundheit grenzenlos

Stadtrat von Würzburg hat dem Kommunalen Aktionsplan zur Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen – UN-BRK – zugestimmt

Der Kommunale Aktionsplan wurde nach dem Motto der Selbstbestimmt-Leben-Bewegung „Nichts über uns – ohne uns“ in einem sehr großen öffentlichen Rahmen erarbeitet. In 6 Bürgerwerkstätten zu den Handlungsfeldern Bildung und Erziehung, Arbeit und Beschäftigung, Bauen und Wohnen, Mobilität, Kultur-Freizeit-Sport sowie Gesellschaftliche, soziale und politische Teilhabe haben Würzburger Bürgerinnen und Bürger, Betroffene und die Fachöffentlichkeit erarbeitet, […]

weiterlesen »

Innovationen für Kommunen und Regionen im demografischen Wandel (InnovaKomm)

Mit dem Demografiewettbewerb „InnovaKomm“ fördert das BMBF Innovationen der Mensch-Technik-Interaktion (MTI), welche die konkreten Bedarfslagen adressieren, die sich aus dem demografischen Wandel für Kommunen und Regionen ergeben und zu spürbaren Verbesserungen für die Menschen vor Ort führen. Elementarer Bestandteil ist die maßgebliche Einbindung kommunaler und regionaler Akteure, um die Passgenauigkeit der Innovationen sicherzustellen und Beispiele […]

weiterlesen »


Nach dem Amtseid: OB Christian Schuchardt: “Gemeinsam Würzburg voranbringen”

Als Bürgermeister Dr. Adolf Bauer dem erst vor 48 Stunden gewählten Christian Schuchardt die Amtskette umhängte, war der Amtswechsel perfekt: Mit Applaus begrüßten die anwesenden Stadträte und Würzburger das neue Stadtoberhaupt. Schuchardt bedankte sich für den großen Vertrauensvorschuss: “Ich werde ein Oberbürgermeister für alle Menschen in unserer Stadt sein. Das Gemeinwohl hat für mich Vorrang […]

weiterlesen »

Würzburg: Mitstreiter im Seniorenbeirat gesucht

1976 ist zum ersten Mal ein Seniorenbeirat von der Stadt Würzburg berufen worden. Ziel des Beirates ist es: die Belange und Interessen der SeniorInnen im Sinne von Teilhabe, stärkerer Eingliederung, Selbstbestimmung und Eigenständigkeit zu fördern und zu unterstützen, eine Verbesserung der Lebensverhältnisse der SeniorInnen in allen Bereichen der Gesellschaft durch Integration und Teilhabe zu ermöglichen […]

weiterlesen »


Stadt Würzburg: Seniorenbeirat zieht erfolgreiche Bilanz

1.000 Wünsche eingesammelt, viele bereits erfüllt. Sozialreferent Robert Scheller war bei der letzten Sitzung des Seniorenbeirats in dieser Wahlperiode voller Lob. In den vergangenen sechs Jahren hätte die auch in Würzburg stetig wachsende Bürgerschaft “60plus” stark von der Arbeit dieses Gremiums profitiert: “Sie waren sehr aktive, engagierte und diskussionsfreudige Beiräte. Die Stadt Würzburg kann sich […]

weiterlesen »

Ehrenamtskarte in Stadt und Landkreis Würzburg

Im Februar 2014 hat die Staatsministerin Emilia Müller die 50.000ste Bayerische Ehrenamtskarte überreicht. Unsere Landtagspräsidentin Barbara Stamm anläßlich der Feierstunde: “Das Ehrenamt ist keine Einbahnstraße, denn es schafft Gemeinsamkeiten und hilft, Probleme zu bewältigen. Wer sich ehrenamtlich engagiert, wirkt sinnstiftend und bereichert das Leben für sich und andere. Das Ehrenamt weckt versteckte Talente, ermöglicht es […]

weiterlesen »


Schwimmhelfer gesucht! SIE werden gebraucht!

Nur jedes dritte Grundschulkind kann richtig schwimmen! Werden Sie ehrenamtliche(r) Schwimmhelfer(in) und unterstützen Sie Kinder beim Erlernen der Schwimm- fähigkeit! Das Projekt: Stadt und Landkreis Würzburg machen gemeinsame Sache. Das Ziel: Die Schwimmfähigkeit der Grundschüler unserer Region zu verbessern! Damit das gelingt, werden Schwimmkurse für Schulklassen angeboten, die von ehrenamtlichen Helfern – also hoffentlich Ihnen […]

weiterlesen »

Würzburg: Einmal sehen, wo der Oberbürgermeister arbeitet – kostenlose Rathausführungen

In der Zeit vom 5. Mai bis 27. Oktober 2012 finden wieder jeden Samstag die kostenlosen Rathausführungen statt. Treffpunkt ist jeweils um 11 Uhr am Rathaushof beim Grafeneckart, gegenüber des Vierröhrenbrunnens. Die Dauer der Führung beträgt rund eineinhalb Stunden. Beim Rundgang durch das Rathaus ist für jeden interessierten Besucher etwas dabei. So können unter anderem […]

weiterlesen »


Stadt Würzburg startet das “Bürgerservice-Portal”

Pilotprojekt: Einfachere Behördengänge via Internet Als eine der ersten Kommunen in Bayern und als eine der ersten in Deutschland, führt die Stadt Würzburg das *Bürgerservice-Portal“ ein. Hiermit können über das Internet Behördengänge einfach und bequem von zu Hause aus erledigt werden. Das Pilotprojekt zum Bürgerservice-Portal wird in Zusammenarbeit mit der Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in […]

weiterlesen »


Copyright © 2014 by: Seniorenforum Würzburg und Umgebung • Template by: BlogPimp • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien